Weihnachtsfeier 2015

Am Abend des 16.Dezember 2015 begrüßte 1. Vorsitzende Karin Geschke die erschienenen Mitglieder im festlich geschmückten Saal des Gasthofes Goll zur traditionellen Weihnachtsfeier.

P1000432Zu Beginn erfreute der gemischte Chor unter Ruth Bräuner die Zuhörer mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern. Danach wurde in familiärer Atmosphäre gemeinsam gegessen.
Karin Geschke gab in ihrer Weihnachtsansprache einen kleinen Rückblick über das Jahr 2o15, welches in unserer Gegend im Zeichen der Mühlacker Gartenschau stand. Auch unsere Chorgemeinschaft war dort vertreten. Der PUSCH-Chor trat am 13.6.2015 auf, als sich dort unser Niefern-Öschelbronn präsentierte.

P1000434

 

Eine Herausforderung war das Wochenende vom 18. und 19. Juli, wo sowohl unser PUSCH-Chor, als auch der gemischte Chor, an den Chortagen des Chorverbandes Enz teilnahmen und wir gleichzeitig mit einem Stand auf dem Nieferner Straßenfest an beiden Tagen vertreten waren. Es klappte alles hervorragend. Den Abschluss der Auftritte krönte unser Herbstkonzert im Ameliussaal.
Auch der Nikolausmarkt konnte als erfolgreich bezeichnet werden. Erfreulich war auch, dass die Sängerwerbung uns neue Sängerinnen gebracht hat.

Wie jedes Jahr bedankte sich Geschke bei allen, die sich für die Chorgemeinschaft eingesetzt hatten, sei es bei Veranstaltungen, bei der Organisation von Ausflügen oder beim wöchentlichen Kantinendienst. Ein extra Dankeschön ging von ihr an Günter Voges, der ihr einige Aufgaben abnahm oder mit ihr teilte. Sie wünschte allen frohe Weihnachten, viele neue Sänger alles Gute und vor allen Dingen Gesundheit im Jahr 2016.“P1000458

Mit den a capella vorgetragenen Liedern „ Herbei o ihr Gläubigen“, „ Let my light shine bright“ und dem „ Joy to the world“, setzte der PUSCH-Chor unter Sabine Dietterle-Spankowski noch ein Glanzlicht an diesem Abend.

Mit Dankesworten und Präsenten wurden Chorleiter, Vorstände und verdiente Mitglieder für Ihr Engagement im Jahr 2015 bedacht. 

P1000451

Nach dem offiziellen Teil saß man noch lange gemütlich beisammen. Auch in 2016 freut sich unserer Chorgemeinschaft über neue Gesichter bei den Singstunden und lädt hierzu recht herzlich ein. Schnuppern können Interessierte unverbindlich in den Singstunden des PUSCH-Chores mittwochs um 18.00 Uhr, dem Frauenchor um 19.30 Uhr und dem Männerchor um 20.30 Uhr. Das Ensemble „6für4“ probt freitags um 20.00 Uhr. Alle Chorproben finden im Feuerwehrhaus Niefern, Schlossstraße, statt.

R.S.